Aktuelle Öffnungsplanung Frühjahr 2021

Liebe Gäste aus nah und fern,

mögliche Öffnungstermine für die Gastronomie wurden dieser Tage von der Regierung vorgegeben.

Diese sind jedoch an viele „Wenn und Aber“, Beschränkungen und Auflagen geknüpft, die zu Eurer Zufriedenheit nicht beitragen und unserem Hüttenalltag nicht entsprechen.

Auf die strengen Hygiene- und Abstandsregelungen sind wir nach wie vor bestens vorbereitet. 

Gemäß aktueller Beschlusslage darf die Gastronomie möglicherweise zum 22. März in RheinlandPfalz unter extremen Auflagen öffnen, wenn unter anderem:

Inzidenz 50 bis 100:
Außengastronomie mit vorheriger Terminbuchung und jeweils mit tagesaktuellem Schnell– oder Selbsttest“. Bei 3tägiger Überschreitung erfolgt erneute Schließung! Inzidenz unter 50:
Weniger Auflagen, aber das Risiko nach 3-tägiger Überschreitung wieder Gültigkeit der o.g. Regelungen.

Wir sind nicht in der Lage, bei jedem Gast den Impfpass oder den Selbst– bzw. Schnelltest zu prüfen. Die Gesundheit unserer Mitarbeiter, Gäste und unserer Familie steht bei uns im Vordergrund aller Entscheidungen.

Nach aktuellem Stand kann die Öffnung unserer Waldgaststätte erfolgen, sobald die Inzidenz im Donnersbergkreis dauerhaft unter 50 pro 100.000 Einwohnern liegt. Dann ist der Betrieb laut aktuellen Vorgaben auf Basis der letztjährigen Hygiene- und Abstandsregeln wieder möglich.

Bitte informiert Euch auf unserer Homepage www.retzberghuette.de 
Hier findet Ihr immer zeitnah alle aktuellen Informationen.

Auch in diesem Jahr werden wir bis auf weiteres -unabhängig von allen Vorschriften und der Wetterlage -ausschließlich den Außenbereich öffnen.

Herzliche Grüße
Euer Retzbergteam